Datenschutz

  1. Einleitung

1.1 Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Website-Besucher und Service-Nutzer zu schützen.

1.2 Diese Richtlinie gilt, wenn wir als Datenverantwortlicher in Bezug auf die personenbezogenen Daten unserer Website-Besucher und Service-Nutzer handeln; mit anderen Worten, wenn wir die Zwecke und Mittel der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten bestimmen.

1.3 Indem Sie unsere Website nutzen und dieser Richtlinie zustimmen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies gemäß den Bedingungen dieser Richtlinie zu.

  1. Haben

2.1 Dieses Dokument wurde unter Verwendung einer Vorlage von SEQ Legal erstellt (https://seqlegal.com).

  1. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

3.1 In diesem Abschnitt 3 haben wir Folgendes dargelegt:

(a) die allgemeinen Kategorien personenbezogener Daten, die wir verarbeiten dürfen;

(b) im Falle personenbezogener Daten, die wir nicht direkt von Ihnen erhalten haben, die Quelle und spezifische Kategorien dieser Daten;

(c) die Zwecke, für die wir personenbezogene Daten verarbeiten dürfen; Und

(d) die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung.

3.2 Wir können Daten über Ihre Nutzung unserer Website und unserer Dienste verarbeiten („Nutzungsdaten“). Die Nutzungsdaten können Ihre IP-Adresse, Ihren geografischen Standort, den Browsertyp und die Browserversion, das Betriebssystem, die Empfehlungsquelle, die Besuchsdauer, Seitenaufrufe und Website-Navigationspfade sowie Informationen zu Zeitpunkt, Häufigkeit und Muster Ihrer Dienstnutzung enthalten. Die Quelle der Nutzungsdaten ist unser Analytics-Tracking-System. Diese Nutzungsdaten können zum Zwecke der Analyse der Nutzung der Website und der Dienste verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die Überwachung und Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.

3.3 Wir können Informationen verarbeiten, die in jeder Anfrage enthalten sind, die Sie uns bezüglich Waren und/oder Dienstleistungen senden („Anfragedaten“). Die Anfragedaten können zu dem Zweck verarbeitet werden, Ihnen relevante Waren und/oder Dienstleistungen anzubieten, zu vermarkten und zu verkaufen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung.

3.4 Wir können Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, verarbeiten, um unsere E-Mail-Benachrichtigungen und/oder Newsletter zu abonnieren („Benachrichtigungsdaten“). Die Benachrichtigungsdaten können verarbeitet werden, um Ihnen die entsprechenden Benachrichtigungen und/oder Newsletter zuzusenden. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung.

3.5 Wir können Informationen verarbeiten, die in jeglicher Kommunikation enthalten sind oder sich darauf beziehen, die Sie an uns senden („Korrespondenzdaten“). Die Korrespondenzdaten können den Kommunikationsinhalt und die mit der Kommunikation verbundenen Metadaten enthalten. Unsere Website generiert die Metadaten für die Kommunikation über die Kontaktformulare der Website. Die Korrespondenzdaten können zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen und der Aufzeichnung verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung unserer Website sowie das Geschäft und die Kommunikation mit den Nutzern.

3.6 Wir können Ihre in dieser Richtlinie genannten personenbezogenen Daten verarbeiten, soweit dies für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, sei es im Rahmen eines Gerichtsverfahrens oder in einem verwaltungsrechtlichen oder außergerichtlichen Verfahren. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich der Schutz und die Durchsetzung unserer gesetzlichen Rechte, Ihrer gesetzlichen Rechte und der gesetzlichen Rechte anderer.

3.7 Wir können Ihre in dieser Richtlinie genannten personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn dies zum Zwecke des Erhalts oder der Aufrechterhaltung des Versicherungsschutzes, des Risikomanagements oder der Einholung professioneller Beratung erforderlich ist. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich der angemessene Schutz unseres Unternehmens vor Risiken.

3.8 Zusätzlich zu den in diesem Abschnitt 3 dargelegten spezifischen Zwecken, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten dürfen, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch dann verarbeiten, wenn eine solche Verarbeitung zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, erforderlich ist oder in um Ihre lebenswichtigen Interessen oder die lebenswichtigen Interessen einer anderen natürlichen Person zu schützen.

3.9 Bitte übermitteln Sie uns keine personenbezogenen Daten anderer Personen, es sei denn, wir fordern Sie dazu auf.

  1. Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten für andere

4.1 Wir können Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied unserer Unternehmensgruppe (d. h. an unsere Tochtergesellschaften, unsere oberste Holdinggesellschaft und alle ihre Tochtergesellschaften) weitergeben, sofern dies für die in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke und auf den in dieser Richtlinie dargelegten Rechtsgrundlagen vernünftigerweise erforderlich ist.

4.2 Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Versicherer und/oder professionellen Berater weitergeben, soweit dies zum Zwecke des Erhalts oder der Aufrechterhaltung des Versicherungsschutzes, der Bewältigung von Risiken, der Einholung professioneller Beratung oder der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, sei es vor Gericht, erforderlich ist Verfahren oder in einem verwaltungsrechtlichen oder außergerichtlichen Verfahren.

4.3 Zusätzlich zu den in diesem Abschnitt 4 dargelegten spezifischen Offenlegungen personenbezogener Daten können wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn eine solche Offenlegung zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, oder zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen erforderlich ist lebenswichtige Interessen einer anderen natürlichen Person. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch dann weitergeben, wenn die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, sei es in einem gerichtlichen Verfahren oder in einem verwaltungsrechtlichen oder außergerichtlichen Verfahren.

  1. Speicherung und Löschung persönlicher Daten

5.1 In diesem Abschnitt 5 werden unsere Richtlinien und Verfahren zur Datenaufbewahrung dargelegt, die dazu dienen sollen, sicherzustellen, dass wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf die Aufbewahrung und Löschung personenbezogener Daten nachkommen.

5.2 Personenbezogene Daten, die wir für einen oder mehrere Zwecke verarbeiten, werden nicht länger aufbewahrt, als dies für diesen Zweck oder diese Zwecke erforderlich ist.

5.3 Ungeachtet der anderen Bestimmungen dieses Abschnitts 5 können wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, wenn eine solche Aufbewahrung zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, oder zum Schutz Ihrer vitalen Interessen oder der vitalen Interessen einer anderen natürlichen Person erforderlich ist.

  1. Änderungen

6.1 Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen.

6.2 Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit etwaigen Änderungen dieser Richtlinie zufrieden sind.

6.3 Wir können Sie über Änderungen dieser Richtlinie per E-Mail oder über das private Nachrichtensystem auf unserer Website benachrichtigen.

  1. Ihre Rechte

7.1 Sie können uns anweisen, Ihnen alle personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, die wir über Sie gespeichert haben; Die Bereitstellung dieser Informationen unterliegt Folgendem:

(a) die Zahlung einer Gebühr (derzeit auf 10 GBP festgesetzt); Und

(b) die Vorlage eines geeigneten Nachweises Ihrer Identität (zu diesem Zweck akzeptieren wir normalerweise eine von einem Anwalt oder einer Bank beglaubigte Fotokopie Ihres Reisepasses sowie eine Originalkopie einer Stromrechnung, aus der Ihre aktuelle Adresse hervorgeht).

7.2 Wir können die von Ihnen angeforderten personenbezogenen Daten im gesetzlich zulässigen Umfang zurückhalten.

7.3 Sie können uns jederzeit anweisen, Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken zu verarbeiten.

7.4 In der Praxis stimmen Sie in der Regel entweder ausdrücklich im Voraus zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke verwenden, oder wir geben Ihnen die Möglichkeit, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke zu widersprechen.

  1. Über Cookies

8.1 Ein Cookie ist eine Datei mit einer Kennung (einer Folge von Buchstaben und Zahlen), die von einem Webserver an einen Webbrowser gesendet und vom Browser gespeichert wird. Die Kennung wird dann jedes Mal an den Server zurückgesendet, wenn der Browser eine Seite vom Server anfordert.

8.2 Cookies können entweder "dauerhafte" Cookies oder "Sitzungs" -Cookies sein: Ein dauerhaftes Cookie wird von einem Webbrowser gespeichert und bleibt bis zu seinem festgelegten Ablaufdatum gültig, sofern es nicht vom Benutzer vor dem Ablaufdatum gelöscht wird. Ein Sitzungscookie läuft dagegen am Ende der Benutzersitzung ab, wenn der Webbrowser geschlossen wird.

8.3 Cookies enthalten normalerweise keine Informationen, die einen Benutzer persönlich identifizieren. Persönliche Informationen, die wir über Sie speichern, können jedoch mit den in Cookies gespeicherten und von Cookies erhaltenen Informationen verknüpft sein.

  1. Cookies, die von unseren Dienstanbietern verwendet werden

9.1 Unsere Dienstleister verwenden Cookies und diese Cookies können auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen.

9.2 Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren. Google Analytics sammelt mithilfe von Cookies Informationen über die Nutzung der Website. Die im Zusammenhang mit unserer Website gesammelten Informationen werden verwendet, um Berichte über die Nutzung unserer Website zu erstellen. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy/.

  1. Cookies verwalten

10.1 In den meisten Browsern können Sie die Annahme von Cookies ablehnen und Cookies löschen. Die Methoden hierfür variieren von Browser zu Browser und von Version zu Version. Über diese Links erhalten Sie jedoch aktuelle Informationen zum Blockieren und Löschen von Cookies:

(A)    https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en (Chrom);

(B)    https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences (Feuerfuchs);

(C)    http://www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/ (Oper);

(D)    https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies (Internet Explorer);

(E)    https://support.apple.com/kb/PH21411 (Safari); und

(F)    https://privacy.microsoft.com/en-us/windows-10-microsoft-edge-and-privacy (Kante).

10.2 Das Blockieren aller Cookies wirkt sich negativ auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites aus.

10.3 Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen.

  1. Unsere Details

11.1 Diese Website ist Eigentum von The Holland Park Clinic Limited und wird von ihr betrieben.

11.2 Wir sind in England und Wales unter der Registrierungsnummer 13318866 registriert und unser eingetragener Firmensitz befindet sich in 142-144 Holland Park Avenue, London, England, W11 4UE.

11.3 Unser Hauptgeschäftssitz ist 142-144 Holland Park Avenue, London, England, W11 4UE.

11.4 Sie können uns kontaktieren:

(a) per Post an die oben angegebene Postanschrift;

(b) Nutzung unseres Website-Kontaktformulars;

(c) telefonisch unter der von Zeit zu Zeit auf unserer Website veröffentlichten Kontaktnummer; oder

(d) per E-Mail unter Verwendung der von Zeit zu Zeit auf unserer Website veröffentlichten E-Mail-Adresse.

  1. Datenschutzbeauftragter

12.1 Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten lauten: The Holland Park Clinic Limited, 142-144 Holland Park Avenue, London, England, W11 4UE.

Willkommen bei Consultant Delivered Care

SONDERANGEBOTE FÜR DEN BLACK FRIDAY

Aktualisieren Sie jede Sofwave-Behandlung auf „Der Wellenlift'.

Buchen Sie eine Sciton-Laserbehandlung und erhalten Sie einen kostenlosen kleinen Behandlungsbereich Ihrer Wahl.

Angebote gelten nur für Termine, die bis zum 22. Dezember 2023 abgeschlossen sind.

In Eile?

Hinterlassen Sie unten Ihre Kontaktdaten und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen

In Eile?

Hinterlassen Sie unten Ihre Kontaktdaten und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen